Online Casinos – ist das Metaverse die Zukunft des Online Poker und des Online Gamings?

Online Casinos – ist das Metaverse die Zukunft des Online Poker und des Online Gamings?

Im Juni letzten Jahres hat Mark Zuckerberg angekündigt, dass sich Facebook in Zukunft auf das Metaverse konzentrieren wird. Um dies auch den Investoren und Benutzern deutlich zu machen, wurde Facebook auch in Meta umbenannt. 

 

Das Metaverse soll die virtuelle Realität und das Internet in eine neue Benutzererfahrung verschmelzen, in das die Besucher komplett eintauchen können. Dazu soll auch die Blockchain und andere Techniken genutzt werden. 

 

Für Online Casinos bietet dieses Medium ganz neue Möglichkeiten, da Spieler komplett mit der virtuellen Realität in die Casinos und Pokerspiele eintauchen können. Eines der ersten Angebote ist die Play-to-Earn Pokerplattform von Decentral Games, das jetzt in Decentraland gespielt werden kann.

 

Decentraland – das erste funktionierende Metaverse

Decentraland gilt als das erste Metaverse, das Besucher schon heute nutzen können. Der Begriff Metaverse wurde das erste Mal in dem Science-Fiction-Roman „Snow Crash“ benutzt. Das Buch wurde von Neal Stephenson 1991 veröffentlicht und beschrieb das Metaverse als virtuelle Welt, in dem sich die Besucher mit Avataren bewegen können. Seitdem gilt das Metaversum als eine digitale Welt, die parallel zur physischen Welt aufgebaut ist. 

 

Laut dem Ex-Amazon-Manager Matthew Ball soll das Metaverse in Zukunft nicht nur austauschbare digitale Gegenstände ermöglichen, sondern auch eine eigene Wirtschaft. Dies soll auch Unternehmen dann die Möglichkeit bieten, in Metaverse zu investieren. In Zukunft könnten im Metaverse sogar Arbeitsplätze angeboten werden und Produkte und Dienstleistungen angeboten werden.

 

Decentraland ist die erste virtuelle Welt, die komplett auf einer Blockchain basiert. Auf der Plattform können jetzt schon Grundstücke gekauft und gehandelt werden. Das englische Auktionshaus Sotheby’s hat ein Grundstück erworben und bietet darauf eine digitale Nachbildung der Galerie in London an. Ein amerikanischer Immobilien-Investor hat ein großes Grundstück in Decentraland erworben, um darauf ein komplettes Einkaufszentrum zu erreichten, das nach dem Vorbild eines physischen Einkaufszentrums aus Tokio gebaut werden soll.

 

Besucher können jetzt schon in Decentraland Gegenstände erwerben, wie zum Beispiel Kleidungsstücke für die Avatare. 

 

Besucherzahlern im Casino von Decentraland noch sehr gering!

Ein weiteres Angebot von Decentraland ist ein virtuelles Casino, in dem auch Pokerspieler ihrer Leidenschaft nachgehen können. Allerdings veröffentlichte die Blockchain-Nachrichtenplattform CoinDesk letzte Woche, dass bis jetzt nur 5.000 Besucher das Casino in Decentraland täglich nutzen. Mit diesen konnte bis jetzt ein Umsatz von 7,5 Millionen USD erzielt werden, wovon ein Fünftel von Pokerspielern generiert wurde. 

 

Laut dem Artikel soll der Gründer des Casinos im Decentraland, Miles Antony, sich über schwache Besucherzahlen beschweren. Aktuell nutzen zu jedem Zeitpunkt des Tages 1.000 Pokerspieler das Angebot. Auch wenn diese Besucherzahlen für ein Online-Casino relativ gering sind, sind sie für das Metaverse schon beachtlich. Wir dürfen nicht vergessen, das es sich dabei um eine relativ neue Technologie handelt und es noch relativ wenige Besucher im Metaverse gibt.

 

Trotzdem versucht es jetzt schon ein zweiter Anbieter im Metaverse. PokerFi will eine Pokerplattform entwickeln, auf dem die Metaverse-Besucher ihre eigenen Casinos aufbauen können und dementsprechend an den Gewinnen beteiligt werden. Sie können dann auch eigene Turniere veranstalten, die in der virtuellen Welt ausgetragen werden können.

 

Weitere Angebot werden wohl in Kürze in Decentraland vorgestellt werden, auch wenn es bis jetzt noch Probleme mit den entsprechenden Lizenzen gibt.


Onlinecasinoechtgeld.com wurde 2016 ins Leben gerufen, als eine Webseite von Spieler für Spieler. Jedes Online Casino, das auf unserer Seite gelistet ist, wird unabhängig anhand unserer Bewertungen gereiht. Da wir eine ernstzunehmende Informationsquelle für Casinospieler sein möchten, sind wir sehr offen über unserer Webseite. Wir unterhalten unsere Seite mit Einnahmen, die wir von den Casinos erhalten. Alle Casinos zahlen jedoch den gleichen Betrag, womit unsere Unabhängigkeit sichergestellt bleibt.

Sie sind herzlichst eingeladen die Casinos Ihrerseits zu bewerteten, indem Sie auf der Bewertungseite nach unten scrollen und das Formular ausfüllen. Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht und zu kontaktieren. © 2013-2022 OnlineCasinoEchtGeld.com