Casino bonus

Beinahe alle Online Casinos vergeben großzügige Bonusangebote, um neue Kunden anzulocken oder bestehende Spieler enger an sich zu binden. Wer die Augen offen hält und die besten Casino Bonus Angebote vergleicht, kann sich schnell ein paar Hundert Euro extra für das Spielbudget sichern.

Damit Sie leichter den Überblick behalten, erklären wir Ihnen hier, was es mit den üblichen Bonusangeboten in Online Casinos auf sich hat, welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Bonusarten haben und was Sie bei der Auswahl beachten sollten.


Wir beantworten hier folgende Fragen:

- Welche Bonustypen gibt es?

- Zu welchem Anlass werden Online Casino Boni vergeben?

- Was ist bei einem Bonusangebot zu beachten?

Casino bonus

Welche Bonusarten gibt es?

Ein Casino Bonusangebot kann sich aus verschiedenen Bonusarten zusammensetzen. So kann man je nach Angebot einen Einzahlungsbonus, ein Bonusgeld, Freispiele oder eine Kombination dieser Boni erhalten

Einzahlungsbonus

Bei einem Einzahlungsbonus vervielfacht das Online Casino Ihre nächste Einzahlung. Nehmen wir als Beispiel einen Einzahlungsbonus in der Höhe von 100 % bis zu 500 €. Hier verdoppelt Ihnen das Online Casino Ihre nächste Einzahlung bis zu einem maximalen Bonusbetrag von 500 €. Dieser Bonus steht Ihnen dann zusätzlich zu Ihrer Einzahlung zum Spielen zur Verfügung.

Wenn Sie 100 € einzahlen, erhalten Sie 200 € Bonus und können so mit 300 € (100 €+200 € Bonus) spielen.

Wenn Sie 400 € einzahlen, erhalten Sie den maximalen Bonusbetrag von 500 €. Sie können so mit insgesamt 900 € im Online Casino zocken.

Bedenken Sie, dass ein Einzahlungsbonus in der Regel nur für die allernächste Einzahlung gilt. Sie sollten darauf achten, nach Möglichkeit den vollen Bonusbetrag auszunutzen, da Sie sonst sprichwörtlich Geld liegen lassen.

Bonusgeld

Bei einem Bonusgeld schreibt Ihnen das Online Casino einen Bonusbetrag gut. Sie können zum Beispiel für Ihre Anmeldung in einem neuen Online Casino als Willkommensbonus 20 € erhalten, um die Echtgeld Casinospiele ausprobieren zu können. Üblich ist auch ein Bonusgeld als Empfehlungsbonus, wenn Sie das Online Casino an Ihre Freunde und Bekannten weiterempfehlen. Wie auch bei einem Einzahlungsbonus können Sie sich das Bonusgeld nicht sofort auszahlen lassen, sondern müssen es zuerst freispielen. Die Details dazu finden Sie in den Bonusbedingungen, die Sie sich immer gut durchlesen sollten.

Freispiele

Eine weitere beliebte Bonusart sind Freispiele oder Freespins. Üblicherweise werden Freispiele für bestimmte Spielautomaten vergeben. Sie können zum Beispiel 20 Freespins für Book of Ra Deluxe von Novoline erhalten. Möglich sind aber auch Freispiele für Online Blackjack oder Online Roulette. Während der Freispiele ist der Wetteinsatz bereits festgelegt.

Die Gewinne aus den Freispielen wird Ihnen in der Regel als Bonusgeld gutgeschrieben, welches Sie sich nicht sofort auszahlen lassen können, sondern zuerst freispielen müssen.

Vergünstigungen und Sachpreise

Neben Bonusgeld und Freispielen kann ein Online Casino verschiedene Sachpreise vergeben oder spezielle Vergünstigungen gewähren. Dazu zählt zum Beispiel ein spezieller VIP Kundenservice, Spezialturniere, höhere Wettlimits, bessere Zahlungsbedingungen und noch vieles mehr.

Zu welchem Anlass werden Casino Boni vergeben?

Je nachdem, zu welchem Anlass ein Bonus eingelöst wird, kann man fünf größere Gruppen unterscheiden.

Willkommensbonus Angebote

Einen Willkommensbonus erhält man als neuer Spieler, wenn man sich zum ersten Mal in einem Online Casino anmeldet und ein Benutzerkonto einrichtet. Sie können dabei je nach Angebot alleine für Ihre Anmeldung bereits einen Bonus in Form von Freispielen oder einem kostenlosen Startgeld erhalten. Normalerweise erhalten Sie jedoch einen Einzahlungsbonus, bei dem das Online Casino Ihre erste Einzahlung vervielfacht.

Manche Online Casinos schnüren ganze Willkommensbonus Pakete, mit Anmeldebonus und mehreren Einzahlungsboni. Je nach Angebot können Sie sich hier leicht mehrere Hundert Euro mehr für Ihr Spielkapital sichern. Es lohnt sich also, die Augen offen zu halten.

Reload Bonus

Ein Reload Bonus soll Sie dazu bewegen, eine neue Einzahlung auf das Casino Online Konto zu tätigen. Je nach Angebot winken hier Freispiele oder ein Einzahlungsbonus, wenn Sie einen Mindestbetrag einzahlen.

Manche Glücksspielanbieter gewähren laufende Reload Boni, etwa, wenn Sie mit einer bestimmten Zahlungsmethode einzahlen. Gelegentlich erhalten Sie auch zu einem speziellen Anlass ein Reload Bonus Angebot, zum Beispiel, wenn ein neuer Online Spielautomat vorgestellt wird.

Empfehlungsbonus

In vielen Online Casinos erhalten Sie einen Bonus, wenn Sie das Casino einem Freund oder Bekannten weiterempfehlen. Meldet sich der geworbene Spieler an und zahlt einen bestimmten Geldbetrag ein, erhalten Sie einen Empfehlungsbonus. Je nach Angebot können Sie sich so einen Bonusbetrag oder Freispiele für jeden geworbenen Neukunden sichern. Manchmal erhält sogar der geworbene Spieler einen Extrabonus.

Cash Back Bonus

Bei einem Cash Back Bonus werden Sie einfach dafür belohnt, wenn Sie die Echtgeld Casinospiele spielen. Je mehr Sie spielen, desto mehr Bonusgeld erhalten Sie. Der Bonusbetrag wird dabei entweder anhand Ihrer Verluste gemessen oder anhand des von Ihnen umgesetzten Wetteinsatzes.

Loyalitätsbonuspunkte

Loyalitätsbonuspunkte funktionieren ähnlich wie ein Cash Back Bonus, doch anstand von Bonusgeld sammeln Sie Loyalitätspunkte, oft auch VIP Punkte genannt. Je mehr Bonuspunkte Sie in einem bestimmten Zeitraum sammeln, desto besser wird der Bonus. Sie können dabei Vergünstigungen, wie höhere Einzahlungslimits, höhere Wettlimits, einen persönlichen Kundenbetreuer, Einladungen zu Spezialturnieren und Veranstaltungen und noch vieles mehr erhalten.

Was ist bei der Auswahl eines Bonusangebots zu beachten?

Bevor Sie sich auf ein Bonusangebot stürzen, sollten Sie kurz innehalten. Ein Bonus ist schließlich immer nur so gut, wie das dazugehörige Online Casino. Achten Sie daher immer darauf, dass Ihnen das Online Casino wirklich gefällt und die Casinospiele und Online Spielautomaten anbietet, die Sie gerne spielen.

Zusätzlich hängt der Wert eines Angebots oft davon ab, wieviel Sie bereit sind, selbst einzuzahlen. Wenn Sie nur ein paar Euro riskieren können oder wollen, ist ein Angebot mit Freispielen oder einem kleinen, kostenlosen Startguthaben oft die bessere Alternative. Ein großer Einzahlungsbonus zahlt sich nur aus, wenn Sie selbst bereit sind, Hunderte Euro einzuzahlen.

Achten Sie auch immer auf die Bonusbedingungen! Hier können sich die verschiedenen Glücksspielanbieter um Welten unterscheiden. Unfaire Bonusbedingungen können selbst das scheinbar beste Bonusangebot verderben. Passen Sie daher auf, dass Sie nur in einem wirklich seriösen und fairen Online Casino um Echtgeld spielen und lassen Sie sich von scheinbar unglaublich großzügigen Bonusangeboten nicht blenden.