Deutsche Online Casinos akzeptieren Zahlungen mit PayPal

Deutsche Online Casinos akzeptieren Zahlungen mit PayPal

Bis vor kurzem konnte man nur in einer Handvoll deutscher Online Casinos mit PayPal zahlen. Der Grund lag darin, dass PayPal mit Online Glücksspiel bisher wenig Freude hatte und es den Casinos schwergemacht hat, PayPal als Zahlungsmethode anzubieten.

Nun hat der beliebte Bezahldienstleister seine Einstellung grundlegend geändert und hat Zahlungen an Online Casinos mit PayPal ausdrücklich erlaubt. Mit einer entscheidenden Einschränkung.

 

Kein Käuferschutz für Online Casino Zahlungen

Wenn Sie mit PayPal online bezahlen, genießen Sie einen besonders umfangreichen Käuferschutz. Sind Sie mit dem gelieferten Produkt oder der Dienstleistung nicht zufrieden, können Sie sich Ihr Geld wieder zurückholen, indem Sie die Zahlung stornieren. Mit einem Klick, ohne Angabe von Gründen.

PayPal hat sich in der Vergangenheit zudem häufig auf die Seite des Käufers gestellt, wenn es zu Streitigkeiten kam. Im Zweifelsfall wurde der Bezahlvorgang selbst Wochen später einfach rückgängig gemacht. Diese Praxis stieß auf der Verkäufer-Seite nicht immer auf Gegenliebe.

Dieser Käuferschutz wurde mit der Änderung der Nutzungsbedingungen im November 2016 aufgeweicht. Online Casinos und Crowdfunding-Projekte wurden sogar ausdrücklich vom Käuferschutz ausgenommen. Ein Grund mag darin liegen, dass bei Online Glücksspiel der Missbrauch der Rückerstattungsfunktion besonders hoch war. So gab es immer wieder Fälle, wo Zocker versuchten, sich das im Online Casino verspielte Geld mit einem Knopfdruck wieder zurückholen. Dem wurde nun ein Riegel vorgeschoben.

Wenn Sie mit PayPal im Online Casino zahlen, können Sie die Zahlung daher nicht mehr rückgängig machen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Sie auch mit PayPal nur in einem seriösen Online Casino um Echtgeld spielen.

 

Dennoch eine gute Zahlungsmethode für Online Casinos

Doch auch ohne Käuferschutz bringt PayPal als Zahlungsmethode in Casinos einige Vorteile mit sich.

Die Zahlungen erfolgen sofort. Sie müssen daher nicht lange warten, bis das Guthaben gutgeschrieben wird. Die Zahlung wird binnen weniger Minuten abgewickelt und Sie können sich beinahe sofort an die Online Casino Spieltische und Automatenspiele setzen und um echtes Geld spielen.

Sie können sich Guthaben auszahlen lassen. Auch Auszahlungen mit PayPal erfolgen blitzschnell. Ihr Guthaben landet wenige Minuten nachdem das Online Casino die Auszahlung bearbeitet hat, auf Ihrem e-Wallet Konto.

PayPal Zahlungen sind kostenlos. Wenn Sie online mit PayPal im Casino zahlen, kostet Sie das keinen Cent.

Ideal für Mobile Casinos. PayPal bietet eine eigene App für Smartphones an. Damit können Sie mit wenigen Klicks eine Einzahlung im Mobile Casino vornehmen und sich Ihr Guthaben später wieder auszahlen lassen. So können Sie bequem mit Ihrem Handy im Mobile Casino um echtes Geld spielen.

 

Echtgeld Glücksspiel im seriösen Casino

PayPal ist damit eine weitere Zahlungsmethode, die Ihnen in immer mehr deutschen Echtgeld Online Casinos zur Verfügung steht. Natürlich sollten Sie in jedem Fall nur in einem seriösen Online Casino um richtiges Geld spielen.

Wichtig ist dabei, dass der Glücksspielanbieter über eine europäische Glücksspiel Lizenz verfügt. Prüfzertifikate von unabhängigen Prüfinstituten, wie der eCOGRA, sind ebenfalls ein solides Indiz dafür, dass das Online Casino fair und sicher ist.

Zu guter Letzt können Sie auf die Meinung unserer Glücksspielexperten zurückgreifen. Wir testen jedes Casino nicht nur auf ein abwechslungsreiches Spielangebot, sondern auch auf die Sicherheitsvorkehrungen. In den von uns empfohlenen Echtgeld Online Casinos sind Sie garantiert gut aufgehoben, egal ob Sie mit PayPal zahlen oder mit einer der anderen Online Casino Zahlungsmethoden.