Pferderennen wetten

Pferderennen sind ein beliebter Sport, bei dem gerne gewettet wird. Man muss aber längst nicht mehr auf die Rennbahn, sondern kann ganz gemütlich von zu Hause aus eine Wette auf seinen Favoriten platzieren.

Es gibt Dutzende Buchmacher online, um Auswahl sind Sie daher wahrlich nicht verlegen. Um Ihnen die Übersicht zu erleichtern, haben wir alle getestet. Nur wenn uns ein Wettanbieter in allen Punkten überzeugen kann, wird er auf unsere Liste der besten Pferderennen Buchmacher gesetzt. Sie müssen jetzt nur noch die Bonusangebote vergleichen, einen Anbieter aussuchen und sich über unseren Link anmelden.

Lesezeit: 4 Minuten.

Pferderennen wetten

Wählen Sie ein gutes Bookmaker

Welche Wetten gibt es im Pferdesport?

Pferdewetten haben eine lange Tradition und damit auch ihre eigenen, ganz besonderen Regeln. Das spiegelt sich auch bei den Pferdewetten selbst wider. Wir erklären Ihnen hier die Grundlagen, sodass Sie bei der nächsten Wette alles richtig machen.

Die Einzelwette - Platz, Show und Place

Wie bei anderen Sportarten kann man natürlich immer auf ein einzelnes Pferderennen setzen. Bei Pferderennen gibt es aber eigene Bezeichnungen für die verschiedenen Wettvarianten.

Platz bezeichnet eine Wette auf eine bestimmte Platzierung eines Pferds. Je nach Rennen kann das bedeuten, dass das Pferd zumindest einen der ersten zwei, drei oder vier Plätze erreichen muss. Hier lohnt es sich also, nachzufragen, wenn man sich nicht sicher ist.

Show bezeichnet typischerweise eine Platzierung unter den ersten drei Pferden in einem Rennen.

Sieg-Platz, auch Each Way genannt, ist eigentlich eine Doppelwette und besteht aus einer Siegwette und einer Platzwette. Gewinnt das Pferd, so gewinnt man beide Wetten und damit den gesamten Wettgewinn, wird es zweiter, so gewinnt man nur die Platzwette. Ein Sieg seines Pferdes wird bei dieser Wette also doppelt belohnt.

Ita zw. Trita ist eine Wette auf den zweiten bzw. dritten Platz für ein bestimmtes Rennpferd.

Bei einer Zwilling bzw. Drilling Wette legen Sie sich auf zwei bzw. drei Pferde fest, welche als erste ins Ziel kommen müssen. Die Reihenfolge, in der die Pferde das Ziel überqueren, ist dabei egal.

Bei einer Stallwette wird nicht auf ein einzelnes Pferd, sondern ein Rennteam (Stall) gesetzt. Wenn Sie eine Stallwette auf Platz wetten, muss zumindest ein Pferd des Rennstalls unter den ersten Drei platzieren.

Bei einer Head-to-Head Wette werden zwei Pferde bestimmt und darauf gewettet, welches vor dem anderen ins Ziel kommt. Hier ist also nur die relative Platzierung der beiden Pferde entscheidend.

Die Schiebewette

Anstatt der sonst üblichen Kombi-Wette gibt es im Pferdesport die Schiebewette. Bis auf den Namen gibt es aber kaum einen Unterschied. Bei der Schiebewette werden zwei oder mehr Einzelwetten auf einem Wettschein kombiniert. Für eine Auszahlung müssen alle Einzelwetten gewonnen werden.

Eine Schiebewette ist daher schwieriger zu gewinnen, lockt dafür aber mit einer höheren Auszahlungsquote. Um die Auszahlungsquote zu berechnen, werden in der Regel die Quoten der Einzelwetten miteinander multipliziert, womit die Quote schnell sehr groß werden kann. Man kann hier also auch mit einem kleineren Einsatz groß gewinnen. Dafür muss man allerdings auch das höhere Risiko in Kauf nehmen.

Tipps für die richtige Wettstrategie für Pferderennen

Auch bei Pferderennen gibt es einige grundlegende Tipps, die Ihnen bei den ersten Online Wetten helfen können:

Setzen Sie nicht zu große Beträge

Wenn Sie um zu große Beträge spielen, können Sie mit einer Pechsträhne Ihr ganzes Wettbudget verlieren. Um das zu vermeiden, sollten Sie bei riskanten Wetten kleinere Beträge setzen. Als Faustregel gilt: je höher die Auszahlungsquote - und damit das Risiko - desto kleiner sollte der Wetteinsatz sein.

Im Zweifel fragen

Wenn Ihnen etwas unklar ist, am besten einfach nachfragen. Das muss Ihnen überhaupt nicht peinlich sein. Schließlich geht es um Ihr Geld und da möchten Sie nichts falsch machen. Lassen Sie sich also vom Personal die Regeln erklären oder lassen Sie sich von der Online Pferderennen Community helfen.

Zögern Sie auch nicht, den Online Kundenservice Ihres Buchmachers zu kontaktieren. Dort hilft man Ihnen gerne weiter.

Vergleichen Sie die Online Quoten

Bei den verschiedenen Online Buchmachern werden für dieselbe Wette häufig unterschiedliche Quoten angeboten. Es kann sich also wortwörtlich bezahlt machen, wenn Sie die Pferderennen Quoten der Online Buchmacher miteinander vergleichen.

Hier kann es sich zudem auszahlen, wenn Sie bei verschiedenen Wettanbietern Guthaben geparkt haben. So können Sie schnell auf ein tolles Angebot reagieren und sich Ihr Schnäppchen sichern.

Komplexere Wettstrategien zielen sogar darauf ab, die unterschiedlichen Wettquoten der Anbieter auszunützen. Wer sich hier geschickt anstellt, kann sowohl sein Risiko minimieren, als auch seine Gewinnchancen maximieren.

Sichern Sie sich Ihren Willkommensbonus

Wenn Sie sich bei einem Internet Buchmacher neu anmelden, erhalten Sie oft tolle Bonusangebote. Sie sollten also die Willkommensbonus Angebote der verschiedenen Glücksspielanbieter miteinander vergleichen und sich den Wettbonus aussuchen, der Ihnen am meisten bringt.

Wenn Sie Pferderennenwetten online nur ausprobieren möchten, sollten Sie sich nach einem kostenlosen Startguthaben umsehen. Wenn Sie lieber um größere Summen spielen, kann sich ein Einzahlungsbonus bezahlt machen. Es liegt ganz bei Ihnen.

Sie müssen sich jetzt nur noch einen Wettanbieter aussuchen. Folgen Sie unserem Link, melden Sie sich an und sichern Sie sich Ihr Bonusangebot. Wir wünschen Ihnen schon einmal viel Glück beim nächsten Pferderennen und den richtigen Riecher für die korrekte Wette.

Onlinecasinoechtgeld.com wurde 2016 ins Leben gerufen, als eine Webseite von Spieler für Spieler. Jedes Online Casino, das auf unserer Seite gelistet ist, wird unabhängig anhand unserer Bewertungen gereiht. Da wir eine ernstzunehmende Informationsquelle für Casinospieler sein möchten, sind wir sehr offen über unserer Webseite. Wir unterhalten unsere Seite mit Einnahmen, die wir von den Casinos erhalten. Alle Casinos zahlen jedoch den gleichen Betrag, womit unsere Unabhängigkeit sichergestellt bleibt.

Sie sind herzlichst eingeladen die Casinos Ihrerseits zu bewerteten, indem Sie auf der Bewertungseite nach unten scrollen und das Formular ausfüllen. Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht und zu kontaktieren.